Sprechzeiten
MO
DI
MI
DO
FR
7:30–17:00
7:30–17:00
7:30–13:00
7:30–12:30 und 14:30–19:00
7:30–13:00
Termin online buchen

WIR KENNEN UNSERE PATIENTEN

Unser Praxisteam

Wir haben unsere Berufe gelernt, weil wir sie lieben. Und deshalb stehen wir jeden Morgen auf, um unseren Patienten die beste medizinische Versorgung zu ermöglichen. Sportliche Tugenden prägen unseren Teamgedanken: Fairness, Leistungsbereitschaft, Kritikfähigkeit. Für unsere Patienten, unser Team und uns selbst. Und Spaß haben wir auch dabei. Wir freuen uns auf ein Kennenlernen!


Dr. Matthias Marquardt - Internist, Chirotherapeut, Sportarzt

INTERNIST, CHIROTHERAPEUT, SPORTARZT

Dr. med. Matthias Marquardt

Matthias Marquardt ist Internist und ein bekannter Sportmediziner. Er verfasste den Bestseller „Die Laufbibel“ und ist ein gefragter Experte für Motivation, Gesundheit und Ernährung.  > Mehr über Dr. Matthias Marquardt

 

Morgens… könnte ich durchaus weiterschlafen. Ich bin ein Abendmensch.

 

An meinem Beruf liebe ich… Menschen zu helfen, sich selbst zu helfen. 

 

Mein Team…  ist wirklich nachsichtig mit mir, wenn ich zu viele Ideen habe. Danke dafür! 

 

Wenn ich Stress habe… gebe ich Gas. Mag ich aber nicht. Mein Team hilft mir, das zu vermeiden!

 

Meine 10 km-Bestzeit… War mal 36 Minuten. Inzwischen ist die Formel „Minuten/10 km < Lebensalter“ auch ok. 

 


Dr. Matthias Marquardt – Sport- und Check-up Medizin, Praxisteam: Dr. Christian Dudel, Sport- und Check-up Medizin

FACHARZT FÜR INNERE MEDIZIN UND NOTFALLMEDIZIN (ANGESTELLTER ARZT)

Dr. med. Christian Dudel

Internist, Notarzt und 30 Jahre Berufserfahrung als leitender Oberarzt und Leiter der zentralen Notaufnahme. Jetzt betreut er unsere Patienten im Rahmen der Check-up- und Vorsorgemedizin, sowie der Eisen- und internistischen Sprechstunde.

 

Morgens… ist meine liebste Zeit, und bin dann gerne mit unserem Hund unterwegs.

 

An meinem Beruf liebe ich… dass er mich jeden Tag mit Freude erfüllt. Und was gibt es Besseres, als das erleben zu dürfen?

 

Meine Kolleginnen und Kollegen…  sind mir sehr wichtig, um im und mit dem Team eine gute Behandlung durchführen zu können.

 

Mein Chef… ist ein Motivationskünstler. Sonst hätte mich niemand zum Anbaden am 1. Januar bewegen können… und das nicht nur einmal.

 

Wenn ich Stress habe… werde ich ruhiger, was für manchen auch mal befremdlich wirkt.

 

Meine 10 km-Bestzeit… ist sehr lange her (knapp 40 Minuten). Die sportlichen Ziele werden nun aber angepasst.   

 



Dr. Matthias Marquardt – Sport- und Check-up Medizin, Praxisteam Karoline Kopplin

PHYSIOTHERAPEUTIN M. Sc., YOGA-LEHRERIN

Caroline Kopplin

Caroline Kopplin betreut bei uns die Sport-Check-ups, Bewegungsanalysen und Personal Trainings.

 

 

Morgens… starte ich mit Atemübungen in den Tag und gönne mir danach einen guten Kaffee.

 

An meinem Beruf liebe ich… nah am Patienten zu arbeiten, ihm zu helfen & zu begleiten, Gutes für sich selbst zu tun.  

 

Meine Kolleginnen und Kollegen… sind ganz liebe Menschen und haben den Durchblick.

 

Mein Chef… motiviert und begeistert.

 

Wenn ich Stress habe… brauche ich Bewegung und ganz viel frische Luft.

 

Meine 10 km-Bestzeit… 49 Minuten.

 


Dr. Matthias Marquardt – Sport- und Check-up Medizin, Praxisteam Lena Kallas

PHYSIOTHERAPEUTIN B. Sc.

Lena Kallas

Lena Kallas betreut bei uns die Sport-Check-ups, Bewegungsanalysen und Personal Trainings.

 

Morgens… ist die beste Zeit des Tages.

 

An meinem Beruf liebe ich… mit einfachen Techniken viel bewirken zu können. 

 

Meine Kolleginnen und Kollegen… wissen immer in welchen Raum ich als nächstes zum Behandeln gehen darf.

 

Mein Chef… arbeitet am Patienten stets genauso strukturiert wie ich.

 

Wenn ich Stress habe… löst Sport es immer.

 

Meine 10 km-Bestzeit…  sollte dringend mal wieder aktualisiert werden.

 



Dr. Matthias Marquardt – Sport- und Check-up Medizin, Praxisteam Susanne Delwa

MFA, BIOMECHANIK UND BEWEGUNGSANALYSE, M.Sc.

Susanne Delwa

Praxiskoordination, Teamführung und das  Qualitätsmanagment sind die Aufgaben von Frau Delwa. Als erfahrene Sporttherapeutin ist Sie auch in der Patientenversorgung tätig.

 

Morgens… starte ich ganz entspannt mit einer Tasse Tee, meinem Müsli und etwas zu lesen. 

 

An meinem Beruf liebe ich… die Verbindung zwischen Medizin und Sport und die Möglichkeit, dies Menschen nahe bringen zu können.

 

Meine Kolleginnen und Kollegen… sind Menschen mit ganz viel Herz.

 

Mein Chef… ein super Lehrer, der einem wirklich viel beibringen kann. 

 

Wenn ich Stress habe… atme ich durch, mache weiter, und lasse ihn später beim Laufen (am liebsten im Wald) hinter mir.

 

Meine 10 km-Bestzeit…  51 Min. 

 


Dr. Matthias Marquardt – Sport- und Check-up Medizin, Praxisteam Franziska Schmitz

MEDIZINISCHE FACHANGESTELLTE, IMPFASSISTENTIN

Franziska Schmitz

Frau Schmitz verantwortet bei uns in der Praxis das Labor und begleitet Sie bei Ihrer Infusionstherapie. Die Anmeldung unserer Patienten gehört auch zu ihrem Aufgabenbereich.

 

Morgens… finde ich erst nach einer heißen Dusche und einem Müsli in die Praxis.

 

An meinem Beruf liebe ich… meine Patienten mit Ihren Sorgen persönlich zu begleiten.

 

Meine Kolleginnen und Kollegen… sind herzensgute Menschen, die mir den Start im neuen Team sehr erleichtert haben.

 

Mein Chef… ist sehr zielstrebig und fördert das Team, wo er nur kann.

 

Wenn ich Stress habe… brauche ich erstmal einen Tee.

 

Meine 10 km-Bestzeit… muss noch gelaufen werden. Ich weiß aber theoretisch wie das geht. 

 



Dr. Matthias Marquardt – Sport- und Check-up Medizin, Praxisteam Jeanette Wirth

MEDIZINISCHE FACHANGESTELLTE

Jeanette Wirth

Check-up-Vorbereitung, Labor und Infusionstherapie sowie die Anmeldung sind meine Aufgabenbereiche.

 

Morgens… gibt es zum Glück Kaffee.

 

An meinem Beruf liebe ich… dass ich viel mit anderen Menschen zu tun habe.

 

Meine Kolleginnen und Kollegen…  sind liebenswerte und verständnisvolle Menschen.

 

Mein Chef… legt als Team Player Wert darauf, dass wir viel zusammen machen.

 

Wenn ich Stress habe… beruhigt mich Gartenarbeit.

 

Meine 10 km-Bestzeit… muss ich beim Schwimmen erst messen. Üblicherweise schwimme ich kürzere Distanzen.   

 


Dr. Matthias Marquardt – Sport- und Check-up Medizin, Praxisteam Stefanie Müller

MEDIZINISCHE FACHANGESTELLTE

Stefanie Sommer

Frau Sommer betreut das Thema Prevent-on Check-ups in der Praxis Dr. Marquardt.

 

Morgens… brauche ich einen Kaffee und Musik um gut gelaunt in den Tag zu starten.

 

An meinem Beruf liebe ich… Menschen zu helfen und sie auf ihrem Weg zu begleiten.

 

Meine Kolleginnen und Kollegen…  sind Weltklasse und haben mich direkt herzlich aufgenommen.

 

Mein Chef… hat mich mit seinen Ideen sofort begeistert.

 

Wenn ich Stress habe… atme ich tief durch und freue mich auf eine Runde Yoga am Abend.

 

Meine 10 km-Bestzeit… muss noch gelaufen werden.  

 



Dr. Matthias Marquardt – Sport- und Check-up Medizin, Praxisteam Germaine Kampe

MEDIZINISCHE FACHANGESTELLTE

Germaine Kampe

Check-up-Vorbereitung, Labor und Infusionstherapie sowie die Anmeldung sind meine Aufgabenbereiche.

 

Morgens… brauche ich die Fahrt in meinem kleinen Flitzer, inklusive lauter Musik und Gesangseinlage meinerseits, um richtig in Gang zu kommen.

 

An meinem Beruf liebe ich… ,dass ich meinen Patienten helfen und mich dabei stets weiterentwickeln kann.

 

Meine Kolleginnen und Kollegen… spornen mich an, stets mein Bestes zu geben.

 

Mein Chef… hat mich mit seiner positiven Ausstrahlung sofort mitgerissen.

 

Wenn ich Stress habe… atme ich tief durch und versuche wieder den Fokus zu finden.

 

Meine 10 km-Bestzeit… muss noch gelaufen werden.  

 

 


MEDIZINISCHE FACHANGESTELLTE

Isabel Jahnke

Frau Jahnke ist das neueste Mitglied in unserem wachsenden Team. Als erfahrene MFA arbeitet Sie sich gerade in unsere Abläufe ein. 

 

Morgens… herrscht meist Trubel im Haus, da hilft nur Kaffee und gute Musik. 

 

An meinem Beruf liebe ich… den Kontakt zu den unterschiedlichen Menschen und die Vielseitigkeit, die der Job mit sich bringt.   

  

 

Wenn ich Stress habe... mache ich am liebsten Sport. 

 

Meine 10 km-Bestzeit… müsste mal gemessen werden. Ich kombiniere lieber Kraft und Ausdauer. 

 

 



Dr. Matthias Marquardt – Sport- und Check-up Medizin, Praxisteam Charlotte Marquardt

MARKETING & KOMMUNIKATION, DIPL. DESIGNERIN (FH), M. A.

Charlotte Marquardt

Charlotte Marquardt leitet die Kommunikation und das Marketing der Praxis Dr. Marquardt.

 

Morgens… bin ich die erste die aufsteht und genieße die Ruhe bevor der Trubel losgeht.

 

An meinem Beruf liebe ich… dass er so unglaublich abwechslungsreich ist.

 

Meine Kolleginnen und Kollegen…  bringen mich immer wieder auf neue Ideen.

 

Wenn ich Stress habe… komme ich zu ziemlich guten Ergebnissen.

 

Meine 10 km-Bestzeit so etwas vergesse ich wieder. Laufen bedeutet für mich entspannen.

 



Dr. Matthias Marquardt – Sport- und Check-up Medizin, Praxisteam Rickard Glöckner

WERKSTUDENT

Rickard Glöckner

Rickard  Glöckner unterstützt uns als Werkstudent wo er kann und schnuppert dabei schon mal Praxis-Luft die ihm bei seinem Medizinstudium von Nutzen ist.

 

Morgens… gibt es zum Wachwerden ein großes Glas Wasser und eine kleine Laufrunde.

 

An meinem Studentenjob liebe ich… die Vielfältigkeit an Herausforderungen und die Flexibilität.

 

Meine Kolleginnen und Kollegen…  sind eine sehr sympathische Truppe mit denen Zusammenarbeiten sehr viel Spaß macht!

 

Mein Chef… inspiriert mich jeden Tag aufs Neue das Beste aus mir herauszuholen.

 

Wenn ich Stress habe gehe ich erstmal eine Runde laufen, um einen freien Kopf zu bekommen.

 

Meine 10 km-Bestzeit… 37:43 min.

 


Dr. Matthias Marquardt – Sport- und Check-up Medizin, Praxisteam Lea Leonhardt

BACHELOR OF LAWS IN (ENGLISH) LAW WITH EUROPEAN LEGAL STUDIES

Lea Leonhardt

Lea Leonhardt unterstützt uns als Werkstudentin aus London, Rom, Neuchâtel und Sylt bei der Briefschreibung.

 

Morgens… muss als erste Amtshandlung Tee aufgesetzt werden.

 

An meinem Studentenjob liebe ich… dass es immer etwas Neues zu lernen gibt.

 

Meine Kolleginnen und Kollegen…  sind super liebe, zuverlässige und verständnisvolle Menschen. Bei so einem tollen Team finde ich es oft schade, dass ich „nur” remote dabei bin.

 

Mein Chef… versteht es, die Talente seiner Mitarbeiter zu erkennen und zu fördern.

 

Wenn ich Stress habe komme ich auf Hochtouren.

 

Meine 10 km-Bestzeit… muss noch erlaufen werden. Ich bin eher auf kürzeren Distanzen zuhause. 

 



REINIGUNGSKRAFT

Sylwia Nowakowska

Frau Nowakowska arbeitet hinter den Kulissen und sorgt dafür, dass die Praxis jeden Morgen strahlend sauber ist. 

 

Morgens… wenn ich wach bin versorge ich meine Katzen, dann sind meine Gedanken frei. 

 

An meinem Beruf liebe ich… dass die Patienten zufrieden sind, weil Sie in einer sauberen Praxis behandelt werden. 

 

Mein Chef... ist meistens schon weg wenn ich komme, aber stets dankbar für meine Arbeit. 

 

Meine Kolleginnen und Kollegen…  sind freundlich, haben ein offenes Ohr und sind immer für mich da. Ein tolles Team! 

 

Wenn ich Stress habe… brauche ich Musik um abzuschalten, dann geht alles von selbst. 

 

Meine 10 km-Bestzeit… könnte ich mal erlaufen, wenn ich wollte.