Sprechzeiten
MO
DI
MI
DO
FR
8:00-12:00 und 13:00-17:00
8:00-12:00 und 13:00-17:00
8:00-13:00
8:00-12:00 und 14:00-19:00
8:00-12:00 und 13:00-17:00


Atteste und Bescheinigungen

Fachbegriff

Ärztliches Attest



Was ist das?



Für wen ist die Untersuchung wichtig?

  • Menschen, die aufgrund einer akuten Erkrankung arbeitsunfähig sind
  • Menschen, die chronisch krank sind und eine Kur beantragen möchten
  • Menschen, die eine Rehabilitation benötigen (z.B. nach einer Operation)
  • Schulkinder, die vom Sportunterricht befreit werden müssen
  • Menschen, die eine Sporttauglichkeit nachweisen müssen


Wie läuft die Untersuchung ab?

Neben der immer erforderlichen körperlichen Untersuchung ist für bestimme Atteste wie die Sport- oder Tauchtauglichkeit auch eine apparative Untersuchung mit beispielswiese mit EKG und Belastungs-EKG erforderlich.



Welche Geräte benutzen wir?

Unsere Praxis ist mit modernsten Instrumenten zur Diagnostik ausgestattet:

  • Digitale EKG-Anlage von amedtec
  • Farb-Duplex-Ultraschallgerät von mindray
  • Laufband von h/p/ cosmos Pulsar 3P
  • Profi-Radergometer von Monarch
  • Fokussierte und Radiäre Stoßwellentherapie von Storz


Was ist zu beachten?

Generell sind Ihrerseits keine Vorkehrungen zu treffen. Lediglich vor Sport-Check-ups werden Sie von uns mit einer entsprechenden Check-Liste informiert.



Wie oft kann/sollte man die Untersuchung durchführen?

Atteste können wir Ihnen, so wie benötigt, jederzeit ausstellen.



Kostenübernahme der gesetzliche Krankenversicherung.

Die Kosten für Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen, Renten-, Reha-, und Kuranträge werden in der Regel von der gesetzlichen Krankenversicherung übernommen. Andere Atteste bspw. für Versicherungen, Sportveranstaltungen o.ä. werden privatärztlich abgerechnet und nicht von der gesetzlichen Krankenversicherung erstattet.



Kostenübernahme der privaten Krankenversicherung.

Die Kosten für Atteste und Bescheinigungen werden in aller Regel von der privaten Krankenversicherung übernommen.